– Aktion

„Mercy in Motion“-Collegeblöcke

„Mercy in Motion“ kommt an die Technische Hochschule Georg-Simon-Ohm Nürnberg!

Das Hilfsprojekt „Mercy in Motion“ hat es sich zum Ziel gemacht, Kindern und Jugendlichen in Kriegs- und Krisengebieten eine Chance auf eine bessere Zukunft zu bieten – unabhängig von Geschlecht, Religion oder ethnischem Hintergrund. Bis 2020 sollen 100.000 Bildungsplätze geschaffen werden – um das zu erreichen, brauchen wir Ihre Unter­stützung!

Kommen Sie am Mittwoch, den 15.06. ins Foyer Keßlerplatz und am Donnerstag, den 16.06. in die Bahnhofstr. 87. Sie haben jeweils von 11 bis 14 Uhr die Möglichkeit, mehr über das Projekt zu erfahren, einen Collegeblock der besonderen Art zu erwerben und neue Bildungsplätze zu schaffen. Der Erlös geht hierbei direkt in das Projekt.

Machen Sie mit – wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zum Projekt „Mercy in Motion“ finden Sie unter www.mercy-in-motion.de<;

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

jesuitenweltweit
X20010 freie Spende

Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05