– Katholikentag in Regensburg

Wir sind dabei!

Die Jesuitenmission ist auf dem Katholikentag in Regensburg mit einem eigenen Stand dabei (Standnummer V OE-08). Sie finden uns im Bereich der Orden und Ordenseinrichtungen auf der Katholikentagsmeile, Gries. Hier finden Sie den Bereich im Stadtplan eingetragen. Unser Stand ist unter freiem Himmel und für jeden zugänglich – kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Sie! Die Öffnungszeiten der Katholikentagsmeile sind:
  • Donnerstag, 29. Mai, 11 – 19 Uhr
  • Freitag, 30. Mai, 10.30 – 19 Uhr
  • Samstag, 31. Mai, 10.30 – 18 Uhr
Auf zwei Veranstaltungen am Samstag möchten wir Sie besonders hinweisen:

Franziskus’ Wunsch einer armen Kirche für die Armen
Was wollen die Armen selbst und was hilft ihnen mehr?

Ein von der Jesuitenmission vorbereitetes Podium mit:
  • Bischof Dr. Stephan Ackermann, Trier
  • P. Peter Balleis SJ, Jesuit Refugee Service, Rom/Italien
  • Richard D’Souza SJ, indischer Promotionsstudent, München
  • Dr. Wolfgang Kessler, Chefredakteur von Publik Forum, Oberursel
  • Emilia Müller, Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, München
  • Moderation: Dr. Silke Lechner, Fulda
Zeit: Samstag, 31. Mai, von 16.30 bis 18.00 Uhr
Ort: Universität, Vielberth-Gebäude, EG, Raum H24 (46 / D6 / Stadtplan)

Flüchtlinge: Europas Herausforderung – Europas Verantwortung

Ein Podium mit:
  • P. Peter Balleis SJ, Jesuit Refugee Service, Rom/Italien
  • Dr. Michael Griesbeck, Vizepräsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  • Joachim Herrmann MdL, Bayerischer Staatsminister des Innern, München
  • Matthias Oel, Abteilungsleiter Asyl, Europäische Kommission, Brüssel/Belgien
  • Moderation: Prof. Dr. Barbara Krause, Aachen
Zeit: Samstag, 31. Mai, von 14 bis 15.30 Uhr
Ort: RT-Halle, Schopperplatz 6 (36 / C1 / Stadtplan)

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

jesuitenweltweit
X20010 freie Spende

Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05